service2go

Datensynchronisation mit service2go

Business-Anwendungen auf mobilen Geräten, die keine zuverlässige oder dauerhafte Internetverbindung haben, müssen Daten lokal auf dem Gerät speichern. Sobald eine Netzverbindung verfügbar ist, müssen die Daten mit einem zentralen Server abgeglichen werden.

Die Herausforderung besteht nun darin, die richtigen Datensätze zwischen mehreren Teilnehmern zur richtigen Zeit bereit zu stellen. Zusätzlich ist zu beachten:
  • Möglichkeit der Zusammenarbeit von Teilnehmern mit unterschiedlichen Funktionen, welche unterschiedliche Teilmengen der Daten benötigen,
  • Möglichkeit Konflikte aufzulösen,
  • Möglichkeit der Anbindung bestehender Backendsysteme und
  • Berücksichtigung von unzuverlässigen Netzwerken
Die Software service2go ermöglicht die Synchronisation von Daten zwischen Backend-Systemen wie bspw. ERP, CRM oder Datenbanken und mobilen Endgeräten. Mit service2go können auch bestehende .NET Anwendungen für Notebook, Tablet oder Smartphone um ein Offline-Szenario erweitert werden.

Vorteile

  • Effizient
    Es werden nur geänderte und relevante Teilmengen der Daten komprimiert übertragen.

  • Bewährt
    service2go ist eine bewährte Software, die bereits bei Kunden mit mehreren Tausend Usern im Einsatz ist.

  • Flexibel
    Die Routinen für die Datensynchronisation können flexibel in eine bestehende Anwendung integriert werden. Der Datenaustausch mit den bestehenden zentralen Systemen wird über konfigurierbare Schnittstellen gewährleistet.

  • Sicher
    service2go bietet eine transaktionsbasierte Synchronisation mit der Möglichkeit einer SSL-Verschlüsselung der Datenübertragung oder dem Einsatz weiterer Sicherheitsdienste wie bspw. A1 Mobil Dataguard.

  • Transparent
    service2go bietet Dashboards für die effiziente Statusüberwachung des Systems und automatische Benachrichtigungen.

Nutzen

  • Bei Erweiterung bestehender Anwendungen entfallen die Kosten für die Neuentwicklung. Daher: Geringe Investition für die Einführung der Offline-Funktionalität.